header-promo
0 Produkt (e)

Motorradstiefel aus Leder

5 Dinge, die BEIM KAUF VON MOTORRADSTIEFELn in Erwägung gezogen werden sollten

Beim Fahren eines Motorrads sind die Füße der Teil des Körpers, der dem Boden am Nähsten ist. Wenn man nun außer Kontrolle gerät, ist es der pure Instinkt, der unsere Füße zu Boden bringt und uns vor einem Sturz bewahrt. Diese sind jedoch nicht dafür ausgelegt, derartig plötzlich auftretenden Kräften standzuhalten. Dementsprechend ist die Wahl des richtigen Schuhwerks für das Motorraderlebnis ausschlaggebend und von entscheidender Bedeutung für Ihre Sicherheit 

WAS sollte man NICHT TRAGEN?

Bevor wir dazu kommen, welche Art von Leder Motorradstiefel oder Motorradschuhen Sie tragen sollten, sollten Sie die zwei Kategorien an Schuhwerk kennen, die Sie bei Ihrem nächsten Motorradausflug getrost Zuhause lassen sollten:

  • Sandalen, Flip-Flops oder Slipper sind nahezu gleich gefährlich wie Barfuß zu fahren.
  • Sneaker und Sportschuhe mögen zwar bequem sein, jedoch bieten sie keinerlei Schutz bei Unfällen. 

AUF WAS SOLLTE MAN ACHTEN?

Motorradstiefel müssen die perfekte Kombination aus Komfort, Schutz und Stil sein. Abhängig davon, was Sie für ein Typ Motorradfahrer sind, variieren auch die individuellen Anforderungen an den für Sie besten Motorradstiefel. Zum Beispiel benötigt man zum Touren fahren nicht unbedingt den selben Grad an Protektoren wie ein eingefleischter Race Biker. Vielmehr erwartet ein Touren Biker einen Motorradschuh von hohem Komfort. Andererseits wünscht sich ein Speed Enthusiast einen Racing Stiefel mit minimalem Gewicht bei maximalem Schutz. 

HÖHE

Der ideale Herren, wie auch Damen Motorradstiefel sollte mindestens bis zur Hälfte der Wade reichen und am oberen Schaft fest sitzen. In diesem Fall wäre Maximo Moto’s SPYKE Kollektion eine sichere Wahl, vom Cliff WP Motorradstiefel, Trophy WP Motorradstiefel bis hin zum Totem 2.0 Motorradstiefel und vielen weiteren High-Top Modellen in der Kollektion.

Mid-Top Modelle sind eine zuverlässige Wahl, für alle diejenigen, die es etwas gemütlicher angehen wollen. Obwohl sie nur bis oder knapp über die Fußknöchel reichen, bieten Sie einen adäquaten Schutz bei Unfällen. AGVSPORT’s Balzano Motorradstiefel und Teramo Motorradstiefel sind nur einige der zahlreichen Optionen, die Sie bei Maximo Moto finden können. 

MATERIAL

Das Material von Motorradstiefeln ist nicht das selbe als bei konventionellen Schuhen. Diese sind meist aus Canvas oder flexiblem Leder gefertigt. Für Motorradstiefel wird eine dickere und widerstandsfähigere Sorte an Leder verwendet, die man auch PU-verbundenes Leder nennt. Dadurch wird eine bessere Verschleißbeständigkeit gewährleistet und man kann länger Spaß an seinen Stiefeln haben. 

VERSCHLÜSSE

Die Verschlussmechanismen sind ein wichtiger Bestandteil des Motorradstiefels, um den Fuß des Fahrers sicher, warm und trocken zu halten. Justierbare Schnallensysteme mit Reißverschlüssen erlauben es, den Stiefel fest und stramm zu schnüren und sorgen so für Schutz vor Unfall- oder Wetterbedingten Gefahren. 

AUFBAU

Motorradstiefel aus Leder können zwar aus den besten Materialien bestehen, ist jedoch die Verarbeitung mangelhaft, so ist der Stiefel schlussendlich nutzlos und eignet sich nicht für die Straße. Dies ist ein wichtiges Thema, Sie sollten sich vorab darüber informieren, wie die Produkte hergestellt werden. Ein Aspekt, auf den man beim Kauf eines Motorradstiefels achten sollte, sind die Nähte. Verbundstellen sollten jeweils mit einer Doppelnaht vernäht sein, des Weiteren sollte die Sohle angenäht und nicht geklebt sein! 

PASSFORM

Bei der Anprobe sollten sie besonders auf die Passform achten. Stellen Sie sicher, dass sich der Stiefel komfortabel an die Ferse anpasst, ohne den Blutfluss im Fuß zu behindern. Beachten Sie auch, dass sich Leder mit der Zeit etwas ausdehnt. Das heißt, dass wenn sich der Stiefel heute eng an den Fuß anpresst, er sich auf Dauer etwas weiten wird. Vergleichen Sie deshalb die Größentabellen genau, wenn Sie Ihre Motorradstiefel online bestellen, da die Größen von Hersteller zu Hersteller abweichen können. 

Motorradstiefel kaufen ist kein einfacher Prozess! Es bedarf einer genauen Vorstellung seiner eigenen Wünsche und Bedürfnisse, um den perfekten Motorradstiefel Damen, wie Herren zu finden. Wir raten Ihnen deshalb, sich vorab gut zu informieren und eigene Nachforsschungen anzustellen.

[profiler]
Memory usage: real: 60555264, emalloc: 58783376
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem