header-promo
0 item(s)

Motorcycle Leather Boots

5 Überlegungen beim Kauf von Leder Motorradstiefel

Wenn Sie ein Fahrrad, die Füße sind in der Nähe von dem Boden. Wenn das Fahrrad aus dem Griff zu bekommen beginnt, ist es reiner Instinkt, sich zu verspannen, indem ein Bein herausragen. Aber Ihre Füße sind nicht diese Art von plötzlichen Druck zu nehmen bedeutete. Schuhwerk ist daher von entscheidender Bedeutung für Ihre Sicherheit, wenn es um Fahrradfahren kommt.

Was nicht zu tragen?

Bevor wir auf zu bekommen, welche Art von Leder Motorradstiefel Sie tragen sollte, müssen Sie die zwei Kategorien von Schuhen zu wissen, sollten Sie ganz sicher zu vermeiden, vor allem, wenn Reiten Ihr Spiel ist:

  • Sandalen, Flip-Flops oder Hausschuhe sind fast so schlimm wie Barfußgehen
  • Turnschuhe und Tennisschuhe könnte bequem sein, aber sie sind nicht gut für den Schutz

Was soll gesucht werden?

Motorradstiefel brauchen eine perfekte Mischung aus Schutz, Komfort und Stil zu sein. In Abhängigkeit von der Art der Fahrer Sie sind, werden Ihre Bedürfnisse variieren. Zum Beispiel wird die Art des Schutzes ein Hardcore-Rennfahrer vielleicht nicht ein Kreuzer oder ein Tourenfahrer erfordern. Cruisers wäre mehr Interesse an Komfort, während Sportfans ihre Stiefel sein möchte Leichtbau, die maximalen Schutz bieten.

Höhe

Die ideale Start würde zumindest erreichen, um die Mitte der Wade und einen festen Halt in der Nähe der Spitze bieten. Eine sichere Wahl in diesem Fall könnte Maximo Moto Spyke Sammlung bietet Cliff WP Stiefel, Trophäe WP Boots, Totem 2.0 Stiefel oder einen der hoch oben Stiefel in der Sammlung sein.

Halbschuhe sind auch ein gangbarer Weg in Leder Motorradstiefel der Männer. Obwohl sie sind in der Größe kleiner und erreichte bis zu oder ein wenig über den Knöcheln, sie einen angemessenen Schutz bieten. AGVSPORT der Balzano-Boot und Teramo Stiefel gehören zu den vielen Optionen, die Sie bei Maximo Moto finden.

Material

Ein Material der Motorradstiefel ist nicht dasselbe wie die eines normalen Schuh. Wo regelmäßig Schuhe aus Leinen oder flexible Leder gefertigt sind, verwenden Motorradstiefel ein dicker und stärker Vielzahl von Leder die PU-Lederfaserstoff genannt. Es bietet eine höhere Abriebfestigkeit.

Verschlüsse

Verschlüsse sind ein wichtiger Bestandteil den Fuß des Fahrers sicher, trocken und warm zu halten. Einstellbaren Schnallenverschluss-Systeme mit Reißverschlüssen können Sie fest, den Schuh dem Fuß befestigen und schützen es gegen zufällige oder wetterbedingten Gefahren.

Einbau

Motorrad-Lederstiefel könnte die beste Qualität der Materialien, aber schlampige Verarbeitung würde sie ziemlich sinnlos machen. Dies ist ein wichtiger Aspekt, tun dies einige der Forschung auf sie. Eine Sache, wo sie nach ist Doppelnaht und die einzige, die im Idealfall auf genäht werden sollte, anstatt geklebt.

Wie es passt

Wenn es auf den Versuch, ein besonderes Augenmerk auf der Armatur. Stellen Sie sicher, es ist eng an der Ferse, ohne den gesamten Fuß zu ersticken. Beachten Sie, dass Leder mit der Zeit ausdehnt. Also, wenn das Boot nun eng, wird es im Laufe der Zeit ausstrecken. Wenn Sie online kaufen, den Größenführer im Detail überprüfen, da Größen können geringfügig von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich.

Kauf Motorradstiefel ist kein einfacher Prozess. Es erfordert, dass Sie Ihre genaue Bedarf zu kennen. Forschung würde helfen Ihnen die richtige Boot aus.

[profiler]
Memory usage: real: 46399488, emalloc: 42790352
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem